Aussteigen aus der Schenkerbewegung

Hier kann nun jeder fragen oder selbst was zum besten geben

Moderatoren: Suminoto, oeffi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 10749

Re: Aussteigen aus der Schenkerbewegung

Beitragvon luna » 20. Jan 2012 20:55

Noch immer der diskrete Elefant im Porzelanladen. :roll:

Na dann kann ja nix mehr schiefgehen.
Benutzeravatar
luna
fest eingezogen
 
Beiträge: 775
Registriert: 09.2010
Geschlecht:

Re: Aussteigen aus der Schenkerbewegung

Beitragvon Kolibri » 21. Jan 2012 08:05

:D luuuna, na sach ma, jibs dich oooch noch..und so ganz die alte :P ...ach weeste nach so viel stiller Post bin ich quasi das offen fragende Ende..berührt doch viele sehr emotional...

Bild "Haste schon gehöööört?" " Ists en Gerücht, ists wahr?" "Weißte Genaueres" :roll: Insofern unterscheidet sich die Schenkerbewegung vom Prinzip her nicht mehr als Dinge, die im Vatikan hinter verschlossenen Türen stattfinden..aber seine Heiligkeiten in Rom nach außen hin für Licht und Liebe plädieren...aber ich wurde ja schon immer als das Kind in: "Des Kaisers neue Kleider"bezeichnet. :D "Aber der hat ja gar nichts aaaan..." :mrgreen:
Benutzeravatar
Kolibri
fest eingezogen
 
Beiträge: 576
Registriert: 11.2010
Geschlecht:

Re: Aussteigen aus der Schenkerbewegung

Beitragvon luna » 21. Jan 2012 21:07

Klar gibt es mich noch. Und sobald ich NOCH GENAUERES weiß, werde ich es dir


N I C H T


sagen.......bussi... :mrgreen:
Benutzeravatar
luna
fest eingezogen
 
Beiträge: 775
Registriert: 09.2010
Geschlecht:

Re: Aussteigen aus der Schenkerbewegung

Beitragvon Kolibri » 22. Jan 2012 01:56

:D Bussi auch...ich weiß jetzt etwas GENAUERES..willstes wissen? :mrgreen: schlaf schön... :D Buuusssiii lol...
Benutzeravatar
Kolibri
fest eingezogen
 
Beiträge: 576
Registriert: 11.2010
Geschlecht:

Re: Aussteigen aus der Schenkerbewegung

Beitragvon Lama Mike Andres » 22. Jan 2012 18:48

Zitat;
@Torben
Ich glaube ja das du erst dann zufrieden bist wenn du es schaffst dich selbst zu verlassen...Niemand hat dich gezwungen hierherzukommen oder zu bleiben!Es stand dir jederzeit frei zu gehen!Das du trotz dieser angeblichen Vorkommnisse geblieben bist war allein deine Entscheidung!Wenn du dich jetzt also beschwerst,dann beschwerst du dich nur über dich selbst!
Und ich muss jeden warnen der dich bei sich aufnehmen will...du bist ein extrem faules,wehleidiges,aus purer Unzulänglichkeit Mitmenschen Manipulationsversuche unterstellendes Stück Menschenfleisch...(meine persönliche Meinung die ich jederzeit zu rechtfertigen weiß)...
Aber man soll ja die Hoffnung nicht aufgeben,armer "Ex-Gubber"(warum nennst du dich eigentlich so?....du wolltest mit SB doch nichts mehr zu tun haben...?),vielleicht wird aus dir ja doch noch ein "gestandener Mann",der seine Eier findet und für sich selbst einstehen kann?!
Viel Spass also beim Eiersuchen in deinem Loch....vielleicht schaffst du es ja bis Ostern;)

Happy Birthday



Thorben was für Worte sind dies bitte?
Ich denke dies ist eine Gemeinschaft der Liebe (Interessensgemeinschaft) im zusammenwirken des Konzerns. Wie kannst du auch wenn dies nur eine Meinung ist ein Menschen so bezeichnen?
Ehrlich gesagt dieser Umgang den möchte ich nicht haben, nicht in dieser lieblosen Form!
@Gabriela zu langsam wird mir das mulmig wenn ich all dies hier lese bekomme ich doch mehr und mehr das Gefühl, dass Streitigkeiten mehr im Vordergrund stehen als die Suche nach dem Konsens (oder den kleinsten einigen Nenner) denke alle miteinander haben,, sollten"?
Ich Frage mich was Sinn und Zweck dieser doch unfreundlichen Dialogführung ist? Die Suche nach den Nenner Selbstdarstellung Profilierung usw.
ich habe jetzt sehr lange hier nichts mehr geschrieben, nur beobachtet gelesen von Theorien über meine Mutter und mich zu der ich bis dato keinen Kontakt habe und auch nicht möchte.
Wenn jemand schreibt Inszenierung hat er voll daneben getroffen, ich habe schon immer geschrieben das Wörter Auswirkungen haben und nicht nur Ursachen.
Meine Adresse ist offensichtlich wer sich von mir überzeugen will auch entweder nur mich anzurufen oder einfach vorbeizufahren so groß ist Heidelberg nicht.
Und meine Telefonnummer eigentlich bekannt 017671606040

Ich bin erschüttert wie so Menschen Energie in so schlechte Sätze verwenden und dies gilt nicht nur für das Zitat. Wenn dies die Vorstellung sein soll einer globalen Liebe kann ich diesen nur der Rücken kehren. Ich habe selber Projekte laufen und bin nicht darauf angewiesen überall zu schreiben oder gar mich mitzuteilen wenn etwas doch so negativ ist dabei herauskommt, das Gegenteil von globaler Liebe ist das globale aufhetzen gegeneinander und dienen werde ich dies nicht oder gar unterstützen!

Insofern wünsche ich euch einen echten gemeinsamen Nenner und wirklicher oder Wirkliches streben nach dem Glück des anderen, dem Streben nach dem wirklichen globalen Konsens denn eine Konsensgemeinschaft muss denke ich erst noch ein Fundament kommen. Dieses Fundament kann ich leider nicht erkennen sondern nur gegenseitigkeiten die sich gegenseitig aufschreiben. Ich hoffe ihr versteht mich ohne gleich wieder das schlechte in mir zu suchen suchte man das gute es ist einfacher zu finden. Und dies gilt nicht nur für mich oder auf meine Person bezogen.

Ich hoffe und wünsche wirklich das allerbeste für euch alle mit sehr großen Hoffnung dass sich die Streitigkeiten beilegen lassen, ich denke sogar gerade ein besseres Gefühl würde sich darauf einstellen. Aufrechte Liebe sowie auf rechtes Glück wünsche ich euch allen in den Ist-Zustand in diesem Moment während ich dieses schreibe und darüber hinaus auch allen die dies lesen euer Lama Mike Andres
Benutzeravatar
Lama Mike Andres
neu eingezogen
 
Beiträge: 29
Registriert: 09.2011
Geschlecht:

Re: Aussteigen aus der Schenkerbewegung

Beitragvon Gubber » 23. Jan 2012 08:01

Lama Mike Andres hat geschrieben:Thorben was für Worte sind dies bitte?


Der Thorben ist halt das polemische Sprachrohr von Ö.Ö.J.W. und sonst nichts weiter.
Gubber
 

Re: Aussteigen aus der Schenkerbewegung

Beitragvon luna » 26. Jan 2012 19:02

@Gubber:
Thorben ist Thorben. Ich finde seine Beiträge meist unterhaltsam und unverfälscht. Und er ist Sprachrohr von sich selbst...;) "Stück Menschenfleisch" ist eh eine sehr treffende Bezeichnung für uns Erdverscheisser und Verdrecker und Zerstörer....

@Lama:
Ich bewundere deine nieendenwollende Affinität für Licht, Liebe, Trallala und Hopsassa und deinen unermüdlichen Beitrag zum Frieden in der Welt, der deinerseits so aussieht, dass du hier immer wieder kundtust, dass du mit deiner Mutter nichts mehr zu tun haben möchtest.

Warum klärst du das nicht mit ihr persönlich? Endlich mal....
Ihr beide seid für mich zwar nach wie vor suspekte Fakes, aber sollte sie deine Mutter sein, so hat sie dir dein Leben geschenkt.

@Gäbele: Ich alles wissen will....hechel hechel....... :D
Benutzeravatar
luna
fest eingezogen
 
Beiträge: 775
Registriert: 09.2010
Geschlecht:

Re: Aussteigen aus der Schenkerbewegung

Beitragvon Kolibri » 26. Jan 2012 21:19

luna, ick wees doch.. :D

Bild ja sage mal , luna wusstest du schon , dass der Orgasmus eines Schweines 30 min dauert? (wer auch immer dabei gewesen ist und das recherchiert hat :lol: ) im nächsten Leben bin ich ein Schwein, so viel steht fest...dat lass ich mir doch nicht entgehen... :lol: ups...bin wohl im verkehrten Fred... :shock: 8-)
na dann, nischt wie wech hier...
Bild
Benutzeravatar
Kolibri
fest eingezogen
 
Beiträge: 576
Registriert: 11.2010
Geschlecht:

Re: Aussteigen aus der Schenkerbewegung

Beitragvon Tarzan » 5. Feb 2012 11:35

Gabi....das wird bestimmt am falschen Liebhaber liegen und nicht an Dir.
Probiere doch mal einen anderen aus ;) Bild
seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich Tiere

Tarkan ißt gern DönerBild Dir gehört mein Herz
Benutzeravatar
Tarzan
Administrator
 
Beiträge: 2821
Registriert: 04.2008
Wohnort: Tschernitz
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Aussteigen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron