Sahra Wagenknecht

Moderatoren: Suminoto, oeffi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 929

Sahra Wagenknecht

Beitragvon Kackvogel » 15. Okt 2010 22:30

Kackvogel
 

Re: Sahra Wagenknecht

Beitragvon Elbin » 16. Okt 2010 01:41

Ach ich liebe die Sahra.. ;) Das ist eine Frau nach meinem Geschmack! So mancher würde ihr ja gerne das Wort abschneiden. Sie spricht Klartext.
Elbin
 

Re: Sahra Wagenknecht

Beitragvon tobi891 » 16. Okt 2010 01:43

Huhu Elbin..bussi...ja sie hat aber recht...sie sagt wenigstens die wahrheit.. hast du gestern maischberger geuckt? dem dummen söder hätt ich am liebsten in die fresse gekloppt..watn assi
tobi891
 

Re: Sahra Wagenknecht

Beitragvon Kackvogel » 16. Okt 2010 01:49

.....Sahra hat nen wunderschönen Arsch in dem roten Kostüm ......Tschuldigung...nen bissl Sexismus gehört dazu....Frau Merkel hat nen Scheißarsch im Hosenanzug und besitzt nicht die Wirtschaftskompetenz der Frau Wagenknecht :roll:
Kackvogel
 

Re: Sahra Wagenknecht

Beitragvon Elbin » 16. Okt 2010 01:58

Hey tobi

bussi zurück....Maybrit Illner meinst du...,ja ! Der Söder war fürchterlich...rrrrrrrrrrrr..den mag ich gar nicht, empfinde ihn als affektiert..Wie von oben herab er mit dem Cem Özdemir gesprochen hat..Ich bin jedes Mal kurz vor der Explosion vor dem TV. :evil: Ich möchte so gerne mal da ins Studio und zwischenrufen aber dann wäre ich schnell draussen... :evil:
Elbin
 

Re: Sahra Wagenknecht

Beitragvon tobi891 » 16. Okt 2010 02:00

ich verwechsel die immer...ja aber cem hat richtig reagiert...das is doch ein Andersdenkender hoch 10 der söder...das der sein eigenes wort noch glaubt...er is doch nur eine marionette...wieso stellt sich seehofer denn nicht selber...die csu zerlegt sich selber und merkt es nicht
tobi891
 

Re: Sahra Wagenknecht

Beitragvon Kackvogel » 16. Okt 2010 02:02

Söder war als Kind schon scheiße ! Der Latentschwule der CDU/CSU .....Für die eigene Minderheit Liberalität einfordern, aber auf Sozialbenachteiligten rumprügeln......Dazu brauchen wir keinen Söder....Westerwelle und Wowereit genügen......
Kackvogel
 

Re: Sahra Wagenknecht

Beitragvon tobi891 » 16. Okt 2010 02:11

des war bestümmt ein mittläufer und anschwärzter
tobi891
 

Re: Sahra Wagenknecht

Beitragvon Kackvogel » 16. Okt 2010 02:17

Eine zusammengeklaubte Familie kann als schlechte Tarnung missbraucht werden.....
Kackvogel
 

Re: Sahra Wagenknecht

Beitragvon Elbin » 16. Okt 2010 02:42

Kackvogel hat geschrieben:.....Sahra hat nen wunderschönen Arsch in dem roten Kostüm ......Tschuldigung...nen bissl Sexismus gehört dazu....Frau Merkel hat nen Scheißarsch im Hosenanzug und besitzt nicht die Wirtschaftskompetenz der Frau Wagenknecht :roll:


Stimmt! :lol:

Wenn die Sahra in eine Sendung eingeladen wird freue ich mich immer. Aber...alle wollen ihr immer das Wort abschneiden und lassen sie fast nie 4 Sätze hintereinander sagen...na fast..meine ich...aber Gott sei dank, lässt sie sich nicht immer dazwischenfahren. Die anderen in der Sendung werden meistens ihr gegenüber polemisch und das nervt mich, weil ich merke, dass sie "Angst" davor haben, Sahra könnte unschöne Wahrheiten sagen..Viele in NRW mögen sie! Hier noch eine interessante Rede...Sie SPAREN doch nicht Herr Brüderle!"....da in grün... ;) Tolle Rede!!..gewissenloser und zunehmend rabiater Kapitalismus!!!

http://www.youtube.com/watch?v=LU3Hd04qq38
Elbin
 

Nächste

Zurück zu "Fotos & Videos"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast