WAS IST DENN EIGENTLICH EIN: HITLER?

hier können alle schreiben, was ihnen so an der bürgerlichen Gesellschaft oder dem kapitalistischen System stört

Moderatoren: Suminoto, oeffi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1449

Beitragvon Rumpel » 20. Jul 2010 22:58

Und andere Drogen als Alkohol konsumiere ich nicht.


Dann sauf halt weniger..... Wenn ich deinen Mist über "Hitler das Opfer", angesichts der Millionen von Toten, lese die dieses Schwein auf dem Gewissen hat, könnte ich kotzen !

Wer hat denn die "Endlösung" befohlen, du Suppentrulli ?

Wenn du schon nicht in der Schule aufgepasst hast, dann halt wenigstens die Schnauze !
Rumpel
 

Beitragvon alionsonny » 20. Jul 2010 23:12

Ach Rumpel.. Du verstehst einfach garnichts. Was ist Deine Obsession dahingehend, daß jeder der u.U. weiter denkt als Du unter Einfluss irgendeiner Droge stehen muss? Schaust Du da vielleicht in einen Spiegel? Dein Level in Sachen Empathie unterschreitet das von Autisten bei weitem. Wenn Du annimmst, ich würde den Hitler Adolf als reines Opfer sehen, nur weil ich den Einfluss weit einflussreicherer Personen sehe, dann kann ich Dir nur Mitleid entgegen bringen.

Wie dem auch sei: Ich bin wenigstens Manns genug hier mit meiner Realexistenz aufzutreten anstatt anonym herumzupoltern, wie Du es tust. Du bist einfach nur ein Pseudonym... vielleicht sogar mehrere. Was soll's mach nur weiter so.

Wie wäre es, wenn wir uns demnächst in Dargelütz treffen? ;)
Bild
Benutzeravatar
alionsonny
fest eingezogen
 
Beiträge: 136
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Beitragvon alionsonny » 20. Jul 2010 23:18

Ach ja, zum Thema der sog. Endlösung bitte ich mal wieder die gute alte Tante Wiki zu konsultieren.
http://de.wikipedia.org/wiki/Adolf_Eichmann
Wie immer ist die englische Version von Tante Wiki um einiges umfangreicher. Ich hoffe doch, Du bist der englischen Sprache mächtig:
http://en.wikipedia.org/wiki/Adolf_Eichmann
Bild
Benutzeravatar
alionsonny
fest eingezogen
 
Beiträge: 136
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Beitragvon Rumpel » 20. Jul 2010 23:30

Wie wäre es, wenn wir uns demnächst in Dargelütz treffen? Wink


Dein Gehirn musst du dort an der Haustür abgeben, vergiss nicht es wieder mitzunehmen....falls es überhaupt noch ein Zurück für dich gibt....In Dargelütz sollen schon viele Jünger an die Schweine verfüttert worden sein !? :mrgreen:

Außerdem bin ich Anfang August in der Prignitz ....nen Projektstandort klarmachen.....Werd später vor laufenden Kameras nen paar Würmer fressen und sonst im Haus schlafen und im Internet datteln.....Dies wird der Beginn einer großen Karriere als Spinner mit gefügiger Gefolgschaft die mir den Arsch nachtragen, und mich ohne Gegenleistung beschenken wird.....

Dargelütz ist was für Verlierer.......
Zuletzt geändert von Rumpel am 20. Jul 2010 23:36, insgesamt 1-mal geändert.
Rumpel
 

Beitragvon alionsonny » 20. Jul 2010 23:33

Warum bist Du eigentlich hier, wenn Du die Schenkerbewegung dermassen verachtest?
Bild
Benutzeravatar
alionsonny
fest eingezogen
 
Beiträge: 136
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Beitragvon Rumpel » 20. Jul 2010 23:38

Willst du nen Quiz lostreten ? Ich verachte niemanden !
Rumpel
 

Beitragvon alionsonny » 20. Jul 2010 23:46

*loriot mode on*
Ach?
*loriot mode off*

*klugscheissmode on*
Der Quiz?
*klugscheissmode off*
Bild
Benutzeravatar
alionsonny
fest eingezogen
 
Beiträge: 136
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Beitragvon Rumpel » 20. Jul 2010 23:54

(ei)nen Quiz ist männlich du Jauch !

zu "Ach"?

Ich habe nie das Ziel der Schenkerz als verwerflich bezeichnet, aber der Weg ist nunmal das Ziel !
Rumpel
 

Beitragvon alionsonny » 20. Jul 2010 23:59

Na da erweckst Du aber einen anderen Eindruck. Lass es gut sein. Hast Du eigentlich nichts anderes zu tun?
Bild
Benutzeravatar
alionsonny
fest eingezogen
 
Beiträge: 136
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Beitragvon Rumpel » 21. Jul 2010 00:11

alionsonny hat geschrieben: Hast Du eigentlich nichts anderes zu tun?


Ich schreibe an einem Buch und kupfere in Foren die Dialoge ab. An Agro-Dialoge kommt man bei den Schenkerz besonders leicht dran.
Rumpel
 

VorherigeNächste

Zurück zu "Gesellschaftskritik"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron