Gesund durch heilsame Wärme

Naturheilmethoden und Co

Moderatoren: Suminoto, oeffi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1409

Beitragvon Eamon Morêilhon » 25. Dez 2009 16:16

Sicher das du nicht nur irgendwie Geld verdienen willst?
Ich zitiere deine HP:
...Von Beruf bin ich freier Finanz- und Vermögensberater auf Honorar-
und Erfolgsbasis...

Und dieses Saunarium wird sicher NICHT billig sein :D

Aber danke für den tipp *gg*
Eamon Morêilhon
 

Beitragvon Anonymus one » 25. Dez 2009 16:36

Eamon Morêilhon hat geschrieben:Und dieses Saunarium wird sicher NICHT billig sein

Nicht nur nicht billig sondern auch sinn- und zwecklos ... aber so ist das halt nunmal in unserer Gesellschaft! Man benötigt stets "Hilfsmittel" um sich zu "heilen" ... dabei würde ein einfaches Placebo auch schon reichen...

Aber gute Idee! Ich werde jetzt auch mal eine Infrarotlampe in einen Nachttopf kleben, dies patentieren lassen und anschließend kann jeder seine geistigen Kräfte damit in Gang setzen, bis hin zur kostenlosen Astralreise!

Haben wir eigentlich schon 1. April?

Stiftung Geld für die Zukunft! :roll: Ts ... was sich alles hierher verläuft ... nur um Werbung zu machen!

.
Anonymus one
 

Beitragvon Eamon Morêilhon » 25. Dez 2009 17:07

Ich habe eine Taschenlampe ob die auch mein Heuschnupfen heilt :D
Okay, aber genug des Spottes...Bernd ich glaube kaum, das solche Werbung hier angepasst ist und war ;)
Und bei Solchen Unsummen sollte ein Schenker sowieso zurückschrecken: Stundenhonorar 294,- €; Honorar für 1 Tag 1275,- €

Dir noch eine schöne Weihnachtszeit, einen guten Rutsch und viel Spaß mit deiner Narben heilende Lampe :)
Eamon Morêilhon
 

Beitragvon Eamon Morêilhon » 25. Dez 2009 17:37

Ich habe noch ein tolles Abschlusszitat von Bernd Hermann, scheint sein Motto zu sein (so wie es auf seiner Page steht :P):
Wer meint Kompetenz ist teuer, sollte es einmal mit Inkompetenz versuchen!
Eamon Morêilhon
 

Beitragvon grohaka » 25. Dez 2009 17:45

tach bernd,

dazu fällt mir nischt ein.

Wer meint Kompetenz ist teuer, sollte es einmal mit Inkompetenz versuchen !

honorarliste

schöne feiertage noch, grohaka
Benutzeravatar
grohaka
fest eingezogen
 
Beiträge: 213
Registriert: 04.2009
Wohnort: dargelütz, vfs
Geschlecht:

Beitragvon grohaka » 25. Dez 2009 17:47

@Eamon Morêilhon

da hatten wir den selben gedanken :roll:

gruß grohaka
Benutzeravatar
grohaka
fest eingezogen
 
Beiträge: 213
Registriert: 04.2009
Wohnort: dargelütz, vfs
Geschlecht:

Beitragvon Eamon Morêilhon » 25. Dez 2009 20:43

Hast du beweise bzgl. deiner Narbenheilung...
...bin bei sowas Skeptisch...kenne auch Leute, die eine Metalldose (mit göttlicher Luft darin) an eine Wasselreitung per Magnet hängen und denken ihr wasser wäre dadurch sauberer und göttlich gesegnet :D hahaha
Eamon Morêilhon
 

Beitragvon Gabriela » 25. Dez 2009 21:06

Die Erde ist rund und selbst die Beweise dafür, riefen seinerzeit sehr menschliche Argwohn und Skepsis wach. Wie beispielsweise Gott beweisen? oder: Ich liebe dich....manch Skeptiker fragt: Und kannst du mir das beweisen? Ich lerne mittlerweile die Skepsis eines Menschen als akzeptablen Erstwiderstand desjenigen begreifen. Brauche keine Selbsterfahrung bezüglich Narbenheilungsgerät, um anzuerkennen, dass sowas möglich ist.
Gabriela
 

Beitragvon Anonymus one » 25. Dez 2009 21:47

Wobei festzuhalten wäre dass die Erde eben NICHT rund ist! Rein physikalisch gesehen! ;-)


.
Anonymus one
 

Beitragvon Gabriela » 25. Dez 2009 22:04

Bist wohl ein ganz genauer? :lol:
Gabriela
 

Nächste

Zurück zu "Gesundheit"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron