Tsatsiki

Naturheilmethoden und Co

Moderatoren: Suminoto, oeffi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 531

Tsatsiki

Beitragvon Tarzan » 26. Aug 2010 05:39

Tsatsiki (im Deutschen auch oft Zaziki geschrieben) gehört zu den weltweit bekanntesten Produkten aus der griechischen Küche. Praktisch keine griechische Taverne kommt ohne Tsatsiki aus. Die Hauptzutaten sind Joghurt, Gurken, Olivenöl und Knoblauch.
Tsatsiki wird so zubereitet: Den Joghurt (am besten griechischen Schafsjoghurt) mischt man mit sehr klein geriebenen Gurkenstücke (man nimmt eine normale Salatgurke). Dann gibt man etwas klein gehackten Knoblauch und ein paar Eßlöffel Olivenöl hinzu. Andere mögliche Zutaten (je nach Region in Griechenland und Koch) sind zum Beispiel Zitronensaft, Dill, Essig, Petersilie, Salz, weißer Pfeffer oder Minze.
Man ißt Zaziki immer kalt, oft einfach als Vorspeise mit Brot. Tsatsiki ist auch eine tolle Beilage zum Grillfleisch oder eine beliebte Soße auf der Gyros Pita. Das weiße cremige Nahrungsmittel gilt als gesund und wohlschmeckend. In Griechenland entfernt man vor der Zubereitung meist etwas Wasser aus den Gurken und dem Joghurt um den Tsatsiki fester werden zu lassen. Man läßt den Joghurt in einem Sieb oder durch ein Baumwolltuch (Geschirrtuch) abtropfen. Aus den geraspelten Gurken kann man viel Wasser in einem Sieb herausdrücken.

Nach der Zubereitung sollte man den Tsatsiki einige Stunden ziehen lassen. Der Geschmack des Knoblauchs kommt erst dann voll zur Geltung. Eine interessante Geschmacksvariante ist die Verwendung von Joghurt aus Ziegenmilch statt Schafsmilch.


mmmmhhh :P
seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich Tiere

Tarkan ißt gern DönerBild Dir gehört mein Herz
Benutzeravatar
Tarzan
Administrator
 
Beiträge: 2821
Registriert: 04.2008
Wohnort: Tschernitz
Geschlecht:

Re: Tsatsiki

Beitragvon Elbin » 13. Okt 2010 16:00

@ Tarzan

Mmmm lecker!!! Danke für dieses Rezept von Tsatsiki, habe gerade zufällig gefunden.... :P
Elbin
 

Re: Tsatsiki

Beitragvon Tarzan » 21. Nov 2010 07:21

Hallo!

Ja mir schmeckt das auch besonders gut und deswegen hole ich es mir immer dort, wo es auch so leckere Döner gibt :P .
Hab ebend gerade gesehen, daß ich ja den dazugehörigen Link noch vergessen hatte und dort http://www.griechische-speisekarte.de/tsatsiki.htm sind auch noch viiiel mehr so leckere Sachen zu finden ;) .

http://www.griechenland-insel.de/Hauptseiten/Essen.htm

Dort http://www.griechenland-insel.de/Hauptseiten/tinos.htm gehe ich ebend öfters mal lesen, weil ich dort eigentlich schon seit vielen Jahren mal hin möchte, einen alten Bekannten besuchen, welcher ebend auf Tinos eine Taverne betreibt und mich ebend schon oft eingeladen hat und ich ebend bis jetzt leider aus vielerlei Gründen immer absagen mußte :( .
Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr nun mal endlich und ich kann dann auch endlich mal mit ihm dann täglich zum fischen aufs Meer hinaus mitfahren :) .

http://www.poseidon-reisen.de/kykladen/ ... raende.htm

http://de.wikipedia.org/wiki/Tinos

..und dort bei Ömer bekomme ich immer mein leckeres Zeugs :P

http://www.doebern.de/verzeichnis/manda ... egorie=347

http://eissport-weisswasser.de/?show=plakataktion

Bild
seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich Tiere

Tarkan ißt gern DönerBild Dir gehört mein Herz
Benutzeravatar
Tarzan
Administrator
 
Beiträge: 2821
Registriert: 04.2008
Wohnort: Tschernitz
Geschlecht:

Re: Tsatsiki

Beitragvon Tarzan » 1. Sep 2012 09:52

Benutzeravatar
Tarzan
Administrator
 
Beiträge: 2821
Registriert: 04.2008
Wohnort: Tschernitz
Geschlecht:


Zurück zu "Gesundheit"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast