Das Ende

damit sich auch Gäste äussern dürfen

Moderator: Suminoto

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 621

Beitragvon Lichtträger » 24. Sep 2009 13:46

Zitat: Name für nächstes Projekt: STAATSSCHUTZLAND

Und was meinen vorerst noch die Andern?
Kleines Interna. Und was sagen die Herren vom Staatsschutz dazu?

P 52 / fortgefahren

:idea:
Lichtträger
 

Beitragvon SpeCiiaL » 26. Sep 2009 10:19

Lichtträger hat geschrieben:Beitrag nicht mehr verfügbar


Ich finds nicht ok, du stellst hier einiges in Frage. Klar kann in einem Forum nicht alles reibungslos funktionieren. Aber mit deiner behauptung (Das gehört zu einem normalen Alltag hier ) machst du dich verdächtig ;) Ich finde das dem Forum ein paar Moderatoren fehlen :) Jeder Mensch macht Fehler.

Aber solltest eventuel mal etwas auf deine Postings achten ;)
SpeCiiaL
 

Beitragvon Lichtträger » 26. Sep 2009 19:02

((Verfasst am: 23.Sep.09 13:10 Nr: 11313 Titel: Arbeitsaspekte verbinden statt gegeneinanderstellen!

Zitat Öffi: Also mein Tipp an alle: Laßt uns endlich ganzheitlich, an allen sinnvollen Stellen, vorwärtsarbeiten, statt die einzelnen Aufgaben und Arbeitsaspekte gegeneinander auszuspielen (Theorie gegen Praxis, Öffentlichkeitsarbeit gegen Projektaufbau, Treue zu Idealen gegen äußere Erfolgswünsche usw...)... Das ist alles nur hinderliche "Teile und Spalte(divide et impera)"-Destruktionsarbeit...
Daran können eigentlich nur die Interesse haben, die solche ganzheitliche Vorwärtsarbeit zerfleddern wollen... ))

:idea:
Lichtträger
 

Vorherige

Zurück zu "Quasselecke für Gäste"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron