Fernsehen

hier können alle schreiben, was ihnen so an der bürgerlichen Gesellschaft oder dem kapitalistischen System stört

Moderatoren: Suminoto, oeffi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 356

Fernsehen

Beitragvon sergeim » 24. Feb 2010 10:08

Wollt eigentlich auf Fernsehen ist schädlich antowrten... verdammt -.-
sergeim
 

Beitragvon Krokodil » 27. Feb 2010 22:45

Ist das dein Motto oder warum ist Fernsehen denn so schädlich?

Klärt es nicht den Wähler darüber auf, was er wählen soll und besänftigt es nicht den Büroarbeiter, damit er Montag wieder "Büro kann"? Gibt es nicht dem Teeny Ziele vor und damit Werte? Ich will Supastar?

Krokodil
Krokodil
 

Re: Fernsehen

Beitragvon luna » 11. Nov 2010 15:11

Und dieser Film ist über 30 Jahre alt.....

http://www.youtube.com/watch?v=KmgpxRjG ... r_embedded
Benutzeravatar
luna
fest eingezogen
 
Beiträge: 775
Registriert: 09.2010
Geschlecht:

Re: Fernsehen

Beitragvon Kackvogel » 15. Nov 2010 18:15

Na eeeeendlich !

Westerwelle ist zurückgetreten.....

http://www.youtube.com/watch?v=UpejzLRqRng&feature=aso



Fernsehen manipuliert
Kackvogel
 


Zurück zu "Gesellschaftskritik"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron