Nehmt den Banken das Geld weg

hier können alle schreiben, was ihnen so an der bürgerlichen Gesellschaft oder dem kapitalistischen System stört

Moderatoren: Suminoto, oeffi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1005

Re: Nehmt den Banken das Geld weg

Beitragvon Tachyon » 21. Dez 2010 00:38

So bescheuert es klingt aber ich finde man sollte es einfach ignorieren, wie man seinen Lebensunterhalt bestreitet. Wie es genau funktioniert, weiß ich nicht, ich hab es nichtmal beachtet oder mir Gedanken drüber gemacht. Allerdings sollte man etwas asketisch veranlagt sein, da es zu engpässen kommen kann, wo man auf einmal nichts hat.

Man sollte sich ein Beispiel an den Tieren nehmen, sie säen nicht, sie ernten nicht und doch haben sie immer alles was sie brauchen.
Tachyon
 

Re: Nehmt den Banken das Geld weg

Beitragvon Gast » 21. Dez 2010 03:18

Tachyon hat geschrieben:So bescheuert es klingt aber ich finde man sollte es einfach ignorieren, wie man seinen Lebensunterhalt bestreitet. Wie es genau funktioniert, weiß ich nicht, ich hab es nichtmal beachtet oder mir Gedanken drüber gemacht. Allerdings sollte man etwas asketisch veranlagt sein, da es zu engpässen kommen kann, wo man auf einmal nichts hat.

Man sollte sich ein Beispiel an den Tieren nehmen, sie säen nicht, sie ernten nicht und doch haben sie immer alles was sie brauchen.


Öhhhmmm - diese (Deine) "non"-Antwort könnte glatt von J.W. àka Öffi sein! Eigentlich bist Du ja genau so kontra"produ,- konstruktiv" wie v. g. Person! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Im Übrigen finde ich es auch sehr unhöflich, auf KLARE FRAGEN ausweichend oder gar nicht zu antworten/drauf einzugehen! *kopfschüttel* & Bild

... oder hast Du eventuell etwas zu verbergen und gibst deshalb nur solch' seltsame "Antworten"? Bild

Wie auch immer - da momentan grad' das "Fest der ([s]L[/s])Hiebe" vor uns liegt, würde ich Dir gern 'nen BigBadWorld-Schnuller zukommen lassen, damit Du zu diesem "Feste" net ganz allein sein musst. Bild

Grüssle - Dark Bild
Gast
 

Re: Nehmt den Banken das Geld weg

Beitragvon Tachyon » 21. Dez 2010 03:57

Da gibt es auch nichts drauf zu antworten, man muss es einfach tun.
Tachyon
 

Re: Nehmt den Banken das Geld weg

Beitragvon luna » 21. Dez 2010 18:02

@Darky.

:D :D :D :thumbup: :thumbup: :thumbup:
Benutzeravatar
luna
fest eingezogen
 
Beiträge: 775
Registriert: 09.2010
Geschlecht:

Re: Nehmt den Banken das Geld weg

Beitragvon amaroland » 24. Dez 2010 02:28

in tachyons wunderland:
tachy hat es gefunden, das schlaraffenland. dort wachsen die gebratenen würstchen am baum.
ein cola-bach ergießt sich von den hügeln herunter und mündet in den mezzo-mix-river.
die bürgersteige sind aus schokolade und die straßen aus marzipan. aus den mauerritzen wachsen hier und da süße kleine lollies.
und überall laufen nackte menschen herum und wollen nur das eine. fressen.
amaroland
 

Re: Nehmt den Banken das Geld weg

Beitragvon Tachyon » 25. Dez 2010 02:26

jo so ähnlich siehts in meiner welt aus
Tachyon
 

Vorherige

Zurück zu "Gesellschaftskritik"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron