REAL-UTOPIA - mit Base-Camp auf wilder Wiese bei Marburg

Fragen-Antworten

Moderator: Suminoto

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 202

REAL-UTOPIA - mit Base-Camp auf wilder Wiese bei Marburg

Beitragvon oeffoeff » 12. Aug 2016 15:21

REAL-UTOPIA - mit Base-Camp auf wilder Wiese bei Marburg

Jetzt kann es auch hier im Forum weiter gehen.
Wo meine vielen Kritiker, die hier im Forum ja früher massiv aufgetreten sind, nun angekommen sind, und was sie an "Früchten" vorweisen können, wird für mich auch interessant sein... Vielleicht kommen sie ja mal her, um sich dem Vergleich zu stellen... (Und ich bin immer für alle konstruktiven Vorwärts-Perspektiven auch offen...)
Wie es bei mir als Gesamt-Bild aussieht und weiter gegangen ist, kann am günstigsten in den Pluspedia- und Wikipedia-Artikeln über mich nachgelesen werden:
http://de.pluspedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Wagner und https://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrg ... steiger%29 ...
Und auf der Gesamt-Übersichts-Seite www.global-love.eu, und bzgl. meines Arbeits-Schwerpunktes REAL-UTOPIA auf der dazu gehörigen Seite www.real-utopia.de ...
Ich grüße das 'Natürliche (Göttliche) Licht' in Allen!
Bild
Benutzeravatar
oeffoeff
neu eingezogen
 
Beiträge: 35
Registriert: 09.2010
Wohnort: 02708 Löbau OT Kittlitz
Geschlecht:

Re: REAL-UTOPIA - mit Base-Camp auf wilder Wiese bei Marburg

Beitragvon Wolfgang7 » 11. Jan 2017 10:24

Campen? Es werden in Thüringen ein paar Häuser ohne Wasser und Strom angeboten zum sich-selber-verwirklichen wieso probierst Du das nicht aus?
Wolfgang7
neu eingezogen
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.2017
Geschlecht:

Re: REAL-UTOPIA - mit Base-Camp auf wilder Wiese bei Marburg

Beitragvon oeffoeff » 12. Jan 2017 11:18

Weil es für die "Real-Utopia"-Idee (d.h. einen Neu-Entwurf von den Grundlagen her für Leben und Gesellschaft auf die Beine zu stellen...) viel besser, tiefer an die Grundlagen gehend, ist, auf einem seit mehr als 20 Jahren verwilderten 'Dornröschen-Gelände' anzufangen...
Meine Real-Utopia-Wiese ist da auch viel 'ursprünglicher' als das Gelände, welches Sat1 seinen Newtopia-'Pionieren' zur Verfügung stellte...

Und ich glaube, dass andere Behausungen als normale Häuser bessere Begründungen haben... (Was nicht heißt, dass man mit Häusern nix anfangen könnte; wir arbeiten ja auch an verschiedenen Projekt-Standorten mit derartigen Häusern...)
Ich grüße das 'Natürliche (Göttliche) Licht' in Allen!
Bild
Benutzeravatar
oeffoeff
neu eingezogen
 
Beiträge: 35
Registriert: 09.2010
Wohnort: 02708 Löbau OT Kittlitz
Geschlecht:


Zurück zu "Schenkerbewegung"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron