Mittelalter essen

von A bis Z

Moderatoren: Suminoto, oeffi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 208

Mittelalter essen

Beitragvon albu » 18. Jul 2009 17:09

hallo freunde

ich suche mittelalterliche gerichte , sprich was war auttentisch was habe die leute früher gegessen

habe dazu nicht viel im netz gefunden

nur viel fleisch , brot , getreidbreie

mfg
albu
 

Beitragvon grohaka » 18. Jul 2009 17:38

Die Speißen haben die Menschen früher genauso zubereitet wie heute.
Ganz normale Rezepte nehmen und alles weglassen was es im Mittelalter noch nicht gab, wie Kartoffeln, Tomaten oder Auberschinen. Darfür ordentlich salzen, viel Zwiebeln und Knoblauch. Und probieren geht über studieren.

[u]http://www.lomion.de/Mittelalterrezepte/index2.html

grüßele
Benutzeravatar
grohaka
fest eingezogen
 
Beiträge: 213
Registriert: 04.2009
Wohnort: dargelütz, vfs
Geschlecht:

Beitragvon albu » 18. Jul 2009 18:57

ah danke groh , int link
albu
 


Zurück zu "Verschiedenes"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron