Absicherung!

und Selbstversorger und solche, die es werden wollen

Moderatoren: Suminoto, oeffi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 5772

Re: Absicherung!

Beitragvon Rays » 17. Nov 2010 22:05

Nee, kolibri, der bin ich nicht. Habe hier nur einen Account.
Wohl wahr, Luna, wäre schön, wenn das aufhören würde, das Leben ist zu kurz, als das man sich mit mit solchen Dingen abgeben sollte. Dann lieber konstuktiv diskutieren.
Rays
neu eingezogen
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.2010
Wohnort: Münster
Geschlecht:

Re: Absicherung!

Beitragvon luna » 17. Nov 2010 22:10

Immer gerne.
Solange ich mich hier noch tummel. ;)
Benutzeravatar
luna
fest eingezogen
 
Beiträge: 775
Registriert: 09.2010
Geschlecht:

Re: Absicherung!

Beitragvon luna » 17. Nov 2010 22:18

@Rays:
(Erinnert mich immer an "rayo", den Blitz.)
Erzähl unbedingt von deiner Zeit der Reisen, v.a. von Nordspanien. Interessiert mich sehr.
Bloß heute kann ich nicht mehr lesen. Will endlich mal früher in die Heia.

Liebe Grüße :)
Benutzeravatar
luna
fest eingezogen
 
Beiträge: 775
Registriert: 09.2010
Geschlecht:

Re: Absicherung!

Beitragvon Kolibri » 17. Nov 2010 22:34

@rays, ehrliches Wesen....

Nun ja, weil hier eh manchmal der reinste Karneval ist, hatte mir ein ungelöstes Doppelthiersein auch mal ne Weile Spaß gemacht, wirklich nur wegen des Gaudis.....und wegen einiger Faschingserinnerungen...

Bin ja 11 Jahre absoluter Karnevalsmuffel gewesen, doch urplötzlich überkams mich und ich ging einmal als völlig vermummelter Zwerg auf die Suche nach Schneewittchens, und davon gabs ne Menge an jenem Abend. Die löcherte ich dann alle: Hast du von meinem Tellerchen gegessen? Hast du in meinem Bettchen geschlafen? Da ich mich bei jedem Schneewittchen von hinten anschlich, erschraken die meisten... :oops: und statt einer Antwort schimpften sie auf die vermummelte Zwergengestalt, den sie wohl für einen frechen Kobold hielten...Habe gelernt, dass man mit Damen wie Schneewittchens standesgemäßer umzugehen hat...

...Und ein Jahr später stiebte ich als unerkannte Frau Holle alle Faschingsgäste und besonders welche, die nach Pechmarie aussahen, mit gaaaanz vielen Federn ein...Rest darfste dir ausmalen..Zum Glück hatte niemand ne Bettfederallergie...zumindest wurde im Nachhinein nichts bekannt....räusper...

So, das waren die heutigen Gutenachtmärchen...muss mich ja absichern, damits nicht heißt, ich plaudere schon wieder zuviel privat 8-)

Träumt schön alle
Eure Gabriela
Benutzeravatar
Kolibri
fest eingezogen
 
Beiträge: 576
Registriert: 11.2010
Geschlecht:

Re: Absicherung!

Beitragvon Rays » 17. Nov 2010 23:13

Oh, danke für die gute Nachtgeschichte, Gabriela ! Und Luna, schlaf schön, auch ich werde heute früher in die Heia. Werde morgen mal etwas über meine verrückten Reisen plaudern, versprochen.
Achja, ich heiße eigentlich Rainer, doch als ich in Spanien lebte, bekam ich diesen Spitznamen, weil die Spanier immer Rana verstanden, wenn sie nach meinem Namen fragten und Rana bedeutet Frosch im deutschen, daher der Spitzname.
Rays bedeutet in der englschen Sprache Rochen !
Rays
neu eingezogen
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.2010
Wohnort: Münster
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Tipps für Aussteiger"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast