Wahlen 2009

von A bis Z

Moderatoren: Suminoto, oeffi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2025

Beitragvon Saxwolf » 5. Aug 2009 19:19

Nachtrag:

Mit Verbrecher meine ich nicht nur die Parteien und ihr Programm, sondern auch die Berater, die im HG sitzenen und das schon seit Jahrzehnten.

Die dürfen wir nämlich nicht wählen.

Zu kleineren Parteien.

Man könnte wählen, aber die betreiben kein Wahlkampf: von den hört man nix, von den liest man nix. So bleiben sie klein und kein Schwein wählt sie. Ich kann nichts dafür, dass die zu dumm sind, ihr Programm an den Mann bringen. Öffi kann das auch, also muss ich inkompitenz vorraussetzen. Ich wähle nichts, was die einfachsten Dinge der Welt hinbekommt.

Das wär alles von mir.
Saxwolf
 

Beitragvon albu » 5. Aug 2009 22:19

sicher sax aber nicht jeder ist so int. wie öffi , und öffi betreibt sein medien hobby ja auch schon ein paar jährchen und wenn du ein solides wahlprogramm hast ist das für die assgeier von den medien nun mal total uniteressant

werbung kostet ne menge , wenn nicht sogar zu viel informiere dich vorab

und wenn alle so denken , dann haben die kleinen parteien die evtl die wende bringen können ja sowieso keine changse

informiere dich doch vorab wer überhaupt kanid. und schaue dir die wahlprog. der jeweiligen partei an meist sagt der name schon viel aus

aber garnet zu gehen halte ich für den falschen weg , dann mach lieber deine stimme ungültig

ich denke mal wenn man sich da mit garnix identi. kann ist das das beste mittel
albu
 

Re: NPD

Beitragvon albu » 5. Aug 2009 22:23

räuber hat geschrieben:
albu hat geschrieben:mich kotz es an das die npd ihre schilder immer so hoch hängen muss

ich bin schon fusslahm immer dieses leiter rauf leiter runter , die schulter tut mir auch schon weh und die dinger sind immer so gut festgemacht


:lol:

Kommst du auch aus Ostdeutschland?
Denn nur hier hab ich die überhaupt hängen sehen... *würg*
Es ist erstaunlich, mit welch lächerlichen Schlagwörtern wie "Arbeit für Deutsche!" oder "Heimat, Familie, Arbeit" die Menschen zu kriegen sind. Zum Teil kann ich diese Sehnsüchte ja nachvollziehen, aber jeder, der sich ein wenig mit der Welt beschäftigt hat, weiss, dass der Gehalt dieser Aussagen nicht über Bildzeitungsniveau hinauskommt.


ja klar , weil die menschen hier bei solchen arg. denken es wird alles besser aber "ZU RISIKEN UND NEBENWIRKUNGEN BEFRAGEN SIE IHRE GROSSELTERN ODER LESEN SIE IM GESCHICHTSBUCH "
albu
 

Beitragvon Saxwolf » 6. Aug 2009 00:08

albu hat geschrieben:sicher sax aber nicht jeder ist so int. wie öffi , und öffi betreibt sein medien hobby ja auch schon ein paar jährchen und wenn du ein solides wahlprogramm hast ist das für die assgeier von den medien nun mal total uniteressant

werbung kostet ne menge , wenn nicht sogar zu viel informiere dich vorab

und wenn alle so denken , dann haben die kleinen parteien die evtl die wende bringen können ja sowieso keine changse

informiere dich doch vorab wer überhaupt kanid. und schaue dir die wahlprog. der jeweiligen partei an meist sagt der name schon viel aus

aber garnet zu gehen halte ich für den falschen weg , dann mach lieber deine stimme ungültig

ich denke mal wenn man sich da mit garnix identi. kann ist das das beste mittel


Seit wann kommt der Berg zum Prophet?

Wenn die mein Wohlwollen haben wollen, sollen die ihren Arsch mal in Bewegung setzen und mich aufSuchen!

Die wollen von mir die Stimme haben und die bekommen sie nur, wenn sie sich erheben und was für ihre Stimmen tun.

Werbung muss fast nicht kosten. Man kann damit anfagen, dass man sein wahlprogramm/ Einladung zum Infoabend mit nen Drucker auf eine A4 Seite druckT und diese in den Haushältern verteilT...das ist ganz billig. Aber das bekommen die ja auch nicht gebacken... bis jetzt tode Hose, seitdem ich 6 Jahre wahlberechtigt bin ist und keiner mal auf so eine Idee gekommen ist. Habe immer nur ein Blättchen von SPD, FDP oder CDU im Kasten gehabt...na toll, die Armen Bäume, die sie irgendwo am Amazonas dafür abgeholtzt haben landet im Ofen!

Ich bin bekennender Bürkraten- und Sesselfurtzerhasser :!:
Saxwolf
 

Beitragvon Jörg » 6. Aug 2009 02:22

@Saxwolf jop recht dir geb...
aber ist doch was schönes, sich die krankheit selber aussuchen zu dürfen ^^
wählt man die pest, cholera, oder doch lieber lebra ?


eh nee nix da... den wahlzettel benutze ich als klopapier für den notfall.
Jörg
 

Beitragvon albu » 6. Aug 2009 11:18

Saxwolf hat geschrieben:
albu hat geschrieben:sicher sax aber nicht jeder ist so int. wie öffi , und öffi betreibt sein medien hobby ja auch schon ein paar jährchen und wenn du ein solides wahlprogramm hast ist das für die assgeier von den medien nun mal total uniteressant

werbung kostet ne menge , wenn nicht sogar zu viel informiere dich vorab

und wenn alle so denken , dann haben die kleinen parteien die evtl die wende bringen können ja sowieso keine changse

informiere dich doch vorab wer überhaupt kanid. und schaue dir die wahlprog. der jeweiligen partei an meist sagt der name schon viel aus

aber garnet zu gehen halte ich für den falschen weg , dann mach lieber deine stimme ungültig

ich denke mal wenn man sich da mit garnix identi. kann ist das das beste mittel


Seit wann kommt der Berg zum Prophet?

Wenn die mein Wohlwollen haben wollen, sollen die ihren Arsch mal in Bewegung setzen und mich aufSuchen!

Die wollen von mir die Stimme haben und die bekommen sie nur, wenn sie sich erheben und was für ihre Stimmen tun.

Werbung muss fast nicht kosten. Man kann damit anfagen, dass man sein wahlprogramm/ Einladung zum Infoabend mit nen Drucker auf eine A4 Seite druckT und diese in den Haushältern verteilT...das ist ganz billig. Aber das bekommen die ja auch nicht gebacken... bis jetzt tode Hose, seitdem ich 6 Jahre wahlberechtigt bin ist und keiner mal auf so eine Idee gekommen ist. Habe immer nur ein Blättchen von SPD, FDP oder CDU im Kasten gehabt...na toll, die Armen Bäume, die sie irgendwo am Amazonas dafür abgeholtzt haben landet im Ofen!

mfg der albu
Ich bin bekennender Bürkraten- und Sesselfurtzerhasser :!:



deine meinung und gut , habe jetzt keine lust mehr mir die finger wund zu schreiben reden wir mal von aug zu aug weiter es giebt da noch gute ansetze die evtl die wende auf politischer ebenne bringen könnte
albu
 

Beitragvon Saxwolf » 6. Aug 2009 20:40

so könnte man das auch sagen Jörg 8)

Jo albu, können wir. :)
Saxwolf
 

Beitragvon solitude77 » 5. Sep 2009 11:44

Wahlen 2009 - die nächste Lachnummer!

Und Brot und Spiele gehen auch hier weiter.
Illusion für das GEMEINE Volk, dabei ist es gar nicht so gemein, leider nicht, wäre doch mal was!

Eine Partei der Nichtwähler wäre doch mal was.
Willi Weise ist auch nicht schlecht.

Wie wärs mit Stimmzettel ungültig machen!

Ehrlich... "Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten." Man-O-Man,

Das Buch Auf ein Wort auf der Seite:
http://www.zurwahrheit.de/

hat mehr Inhalt als jegliches Palaber über die Wahlen 2009, die für das Mensch-Sein hier sooo unwichtig sind, wie ein umfallender Reissack in China.

Moralgeschwätz von Mitmachen, Nichts machen etc. Schubladen auf, Vorurteile raus. Pseudowissen daher-philosophiert am Besten mit Fremdwörtern gespikt, sieht intelligenter aus.

Sorry, und Tschü
AnRo
solitude77
 

Beitragvon albu » 5. Sep 2009 14:48

solitude77 hat geschrieben:Wahlen 2009 - die nächste Lachnummer!

Und Brot und Spiele gehen auch hier weiter.
Illusion für das GEMEINE Volk, dabei ist es gar nicht so gemein, leider nicht, wäre doch mal was!

Eine Partei der Nichtwähler wäre doch mal was.
Willi Weise ist auch nicht schlecht.

Wie wärs mit Stimmzettel ungültig machen!

Ehrlich... "Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten." Man-O-Man,

Das Buch Auf ein Wort auf der Seite:
http://www.zurwahrheit.de/

hat mehr Inhalt als jegliches Palaber über die Wahlen 2009, die für das Mensch-Sein hier sooo unwichtig sind, wie ein umfallender Reissack in China.

Moralgeschwätz von Mitmachen, Nichts machen etc. Schubladen auf, Vorurteile raus. Pseudowissen daher-philosophiert am Besten mit Fremdwörtern gespikt, sieht intelligenter aus.

Sorry, und Tschü
AnRo


richtig , wahlzettel ungültig machen , funz. aber net da keien sau mehr wählen geht
albu
 

Beitragvon Kettwiesel » 5. Sep 2009 15:19

Und ob das geht ! Quer über den Zettel schreiben ,

das sind alles Idioten man kann keinen Wählen, und mit einem längstrich alle durchsteichen. :mrgreen:
Kettwiesel
 

VorherigeNächste

Zurück zu "Verschiedenes"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron