Mehr Wildnis in Wäldern

Moderator: Suminoto

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 149

Mehr Wildnis in Wäldern

Beitragvon Tarzan » 2. Aug 2013 15:13

Mehr Wildnis in Wäldern

http://www.bundeskanzlerin.de/SiteGloba ... &id=711962

...recht, hat die gute Frau und dem stimme ich nur zu :good:

Angela Merkel fordert "mehr Wildnis in Wäldern"

In einer Videobotschaft anlässlich der Einweihung des Naturerbe-Zentrums Prora auf Rügen am 18. Mai bekennt sich die Kanzlerin klar zu dem Ziel, bis zum Jahr 2020 fünf Prozent der heimischen Wälder in "Wildnis" zu verwandeln: Der Natur soll dort Raum gegeben werden, sich ohne menschlichen Eingriff "völlig frei zu entwickeln". Dieses Ziel dürfte ohne einen Nationalpark im waldreichsten Bundesland kaum zu realisieren sein.

Die Kanzlerin weiß um die kontrovers geführten Debatte. Sie betont jedoch: "Dieses ist ein nicht immer unumstrittenes Projekt, aber von außerordentlicher Wichtigkeit, wenn es darum geht, Menschen mit unserer Natur vertraut zu machen."


Bild

http://www.nationalparknordschwarzwald.de/wb/pages/

Bild

https://pro-nationalpark-schwarzwald.de/home
seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich Tiere

Tarkan ißt gern DönerBild Dir gehört mein Herz
Benutzeravatar
Tarzan
Administrator
Beiträge: 2821
Registriert: 04.2008
Wohnort: Tschernitz
Geschlecht: männlich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast