NEIN zur ATOMKRAFT, weiter GEHTS!!

damit niemand lange selbst suchen muss

Moderatoren: Suminoto, oeffi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2078

NEIN zur ATOMKRAFT, weiter GEHTS!!

Beitragvon Elbin » 21. Sep 2010 03:47

Weiter gehts!!

WIR müssen jetzt den Regierungsvertretern zeigen, die LEIDER von uns GEWÄHLT wurden und sich daher unsere REGIERUNG schimpft, dass sie
unser VERTRAUEN missbraucht haben (öffentlich) und den WILLEN des VOLKES missachten, obwohl sie das nicht DARF, weil es gab klare VORGABEN vom VOLK der hiess ATOMAUSSTIEG und ENDE. (das wusste die amtierende Regierung und betreibt völlig emotionslos vor unseren Augen die Klüngelwirtschaft mit den Atomlobbyisten,...etc.etc.)

Erklärungsversuche von der Regierung sind LÜGE und BETRUG am VOLK. LASST euch nicht WEITER VERARSCHEN!

http://www.contratom.de

http://www.ausgestrahlt.de

LEUTE, nicht LOCKER lassen ;..........WIR BLOCKIEREN den CASTOR....DU AUCH
Elbin
 

Re: NEIN zur ATOMKRAFT, weiter GEHTS!!

Beitragvon Kackvogel » 21. Sep 2010 14:05

Man darf nicht vergessen das sie demnächst damit beginnen werden die Asse wieder auszuräumen. Verglichen damit, ist die Laufzeitverlängerung mit uralten Schrottatomkraftwerken ein weniger großes Sicherheitsrisiko.

Da dachte man der Wahsinn nehme ein Ende, und jetzt das !
Kackvogel
 

Re: NEIN zur ATOMKRAFT, weiter GEHTS!!

Beitragvon Elbin » 22. Sep 2010 04:12

Kackvogel hat geschrieben:Man darf nicht vergessen das sie demnächst damit beginnen werden die Asse wieder auszuräumen. Verglichen damit, ist die Laufzeitverlängerung mit uralten Schrottatomkraftwerken ein weniger großes Sicherheitsrisiko.

Da dachte man der Wahsinn nehme ein Ende, und jetzt das !


Deswegen ATOMAUSSTIEG, um dem Wahnsinn ein endgültiges Ende zu bereiten...
Elbin
 

Re: NEIN zur ATOMKRAFT, weiter GEHTS!!

Beitragvon Elbin » 23. Sep 2010 04:26

@ ALL

aus aktuellem Anlass.........hier auch noch mal ein wichtiger Link von Greenpeace zum Thema


http://www.greenpeace.de/themen/atomkra ... chraenken/
Hier wird deutlich, wie eine Regierung, die sich verselbständigt hat, Volkeswille aushebeln will zugunsten der Atomlobbyisten und Profiteure....(schlimm ist, sie machen es im Namen des Volkes, in unserem Namen, obwohl das nicht unser Wille ist.......hey....stopp, ich will das nicht!!!) diese Regierung gehört abgesetzt :!:

Sie machen missbrauchen abermals, vor unser aller Augen, die Gesetzgebung im Namen des Volkes, und wollen die Gesetze so schreiben, dass sie der Atomlobby nützt....
Elbin
 

Re: NEIN zur ATOMKRAFT, weiter GEHTS!!

Beitragvon Elbin » 25. Sep 2010 05:01

weitere Hintergrundinfos.....Interview mit Mathias Edler /Greenpeace :!: :!:

http://www.greenpeace.de/themen/atomkra ... _atomlobby
Elbin
 

Re: NEIN zur ATOMKRAFT, weiter GEHTS!!

Beitragvon Elbin » 26. Sep 2010 01:33

Liebe Forumsleser,

setze hier auch schon mal rein....... :!:

am 23.Oktober 2010 findet entlang drei Castorstrecken ein Aktionstag statt. An diesem Tag werden keine Transporte erwartet....die Demos haben Symbolcharakter...Wählt am besten eine Strecke in eurer Nähe aus. Es geht um die Strecken von Jülich nach Ahaus (NordrhWestf.).....von La Hague nach Gorleben (Niedersachsen).....u. von Karlsruhe nach Lubmin (Mecklenburg-Vorpommern).

Näheres hier unter diesen Links

http://www.castor-strecken-aktionstag.de/

http://www.ausgestrahlt.de/mitmachen/ca ... recke.html


Achtung: ............damit ihr euch zeitig vorbereiten könnt für die
Grossdemo Castor 2010........ am 06.November 13.00 Uhr, Dannenberg (Wendland),Landkreis Lüchow-Dannenberg......
Bitte kommen, damit wir den Wendländern beistehen und mit vielen Volksheeren aus allen Regionen Deutschland zu ihnen stossen, weil bekanntlich Atomenergie-Ausstieg uns alle angeht und wir DAS VOLK von der eigenen Regierung betrogen und verkauft worden sind an die Atomlobbyisten und Profiteure..

hier schon einmal vorab zwei wichtige Links

http://www.castor2010.de/13.html

http://www.ausgestrahlt.de/mitmachen/castor-2010.html
Elbin
 

Re: NEIN zur ATOMKRAFT, weiter GEHTS!!

Beitragvon Elbin » 27. Sep 2010 04:06

Nach Infos von der BI-Lüchow-Dannenberg soll der Castor mit hochradioaktivem Atommüll zwischen dem 05-08.November nach Gorleben rollen...
Es gibt neben der oben angekündigten Grossdemo im Wendland weitere Aktionen.
Siehe Links weiter oben... :!:
Elbin
 

Re: NEIN zur ATOMKRAFT, weiter GEHTS!!

Beitragvon Elbin » 2. Okt 2010 02:21

Elbin hat geschrieben:Liebe Forumsleser,

setze hier auch schon mal rein....... :!:

am 23.Oktober 2010 findet entlang drei Castorstrecken ein Aktionstag statt. An diesem Tag werden keine Transporte erwartet....die Demos haben Symbolcharakter...Wählt am besten eine Strecke in eurer Nähe aus. Es geht um die Strecken von Jülich nach Ahaus (NordrhWestf.).....von La Hague nach Gorleben (Niedersachsen).....u. von Karlsruhe nach Lubmin (Mecklenburg-Vorpommern).

Näheres hier unter diesen Links

http://www.castor-strecken-aktionstag.de/

http://www.ausgestrahlt.de/mitmachen/ca ... recke.html


Achtung: ............damit ihr euch zeitig vorbereiten könnt für die
Grossdemo Castor 2010........ am 06.November 13.00 Uhr, Dannenberg (Wendland),Landkreis Lüchow-Dannenberg......
Bitte kommen, damit wir den Wendländern beistehen und mit vielen Volksheeren aus allen Regionen Deutschland zu ihnen stossen, weil bekanntlich Atomenergie-Ausstieg uns alle angeht und wir DAS VOLK von der eigenen Regierung betrogen und verkauft worden sind an die Atomlobbyisten und Profiteure..

hier schon einmal vorab zwei wichtige Links

http://www.castor2010.de/13.html

http://www.ausgestrahlt.de/mitmachen/castor-2010.html


Do NOT forget 23. Oktober Streckenaktionstag....

06.NOVEMBER 2010, 13.00 Uhr WENDLAND
Elbin
 

Re: NEIN zur ATOMKRAFT, weiter GEHTS!!

Beitragvon Elbin » 6. Okt 2010 16:49

Hallo Leute,

Interessanter Bericht vom 04.10.2010....siehe Gefährlichkeit.....deswegen müssen wir dafür sorgen, dass es keine Laufzeitverlängerungen mehr gibt!! Schluss aus. Ich kenne die Urananreicherungsanlage dort in Gronau...Es steht ausser Frage, dass es aufgrund dieser Anlage vermehrt zu Krankheiten in der Bevölkerung kommt, wird natürlich abgestritten... Will jetzt nicht detailliert darauf eingehen, wer Interesse hat, kann sich informieren.

Muss aber heissen ATOMAUSSTIEG muss vorangetrieben werden!!

http://www.castor-strecken-aktionstag.de/aktuelles


nicht vergessen....Grossdemo Castor

06.November 2010.....Dannenberg
Elbin
 

Re: NEIN zur ATOMKRAFT, weiter GEHTS!!

Beitragvon Elbin » 12. Okt 2010 19:45

Aus aktuellem Anlass.Atomkraft Nein Danke...Regierung in die Knie zwingen

Der neuerliche Protest in München war sehr gut..
hier Einzelheiten dazu
http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 76,00.html

Bitte Wendland nicht vergessen!!
Elbin
 

Nächste

Zurück zu "Wichtige Links"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron