Bin dann ma wech...

von A bis Z

Moderatoren: Suminoto, oeffi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 494

Bin dann ma wech...

Beitragvon saarloos » 12. Jun 2011 23:33

Tschüss Ihr lieben,
ich hab mich ja vor einiger Zeit dazu entschlossen aus verschiedenen Gründen
mal ganz allein die Heimat zu verlassen.

Nach mehreren Überlegungen kam der Entschluss mal die Orte meiner Wurzeln
aufzusuchen. So geht es denn in Richtung Osten, denn meine Eltern lebten den
ersten Teil ihrer Kindheit in einer Gegend, die heut nicht mehr zu Deutschland
gehört.

Da es sich anbietet, möchte ich dabei gern den (die) ein oder andere(n), mit denen
ich hier in den Foren schreibe, mal persönlich kennenlernen.

So geht es denn heute Vormittag, spätestens zehn Uhr los. Ich setze mich auf
meinen Besen und fliege zunächst ins Land Saxonia. Ich denke, dass ich irgendwann
am Abend bei Sam und Scouty eintreffen werde. Dort werde ich auch die erste Nacht
verbringen.

Wo ich die weiteren Nächte verbringe steht noch nicht ganz fest. Wenn's gut geht wird
das wohl bei Uwe im Friedensgarten sein. Jedenfalls soll die Reise ca. eine Woche
dauern.

In dieser Zeit werde ich ein paar Tagestouren nach Silesia unternehmen, der Heimat
meiner Vorfahren.

Sodenn bis bald
saarloos
Benutzeravatar
saarloos
fühlt sich wohl hier
 
Beiträge: 77
Registriert: 01.2011
Wohnort: Hexenland
Geschlecht:

Re: Bin dann ma wech...

Beitragvon Kolibri » 13. Jun 2011 07:15

Moin saarloos,

nun also hier zum aller-x-ten Male :D einen angenehmen Flug, lass dir schön den Wind um die Ohren pusten Bild , nicht nur wegen ein wenig Abkühlung, ;) ..

Wenn du bei Uwe ne Übernachtung findest, würde ich mich in Anbetracht der Momentansituation - ein wenig wohler fühlen, ansonsten...wie besprochen. :)

Freue mich wirklich dolle, Bild mit dir auch mal live Energie zu erzeugen,Bild grins...aber alles schön im Rahmen...mit vermeidbaren Kurzschlüssen sozusagen...

Bild auf denne...
und liebe Grüße an Sam und Scouty... :D

Gabriela
Benutzeravatar
Kolibri
fest eingezogen
 
Beiträge: 576
Registriert: 11.2010
Geschlecht:

Re: Bin dann ma wech...

Beitragvon Anonymus one » 13. Jun 2011 08:34

hey saarloos,

denn mal gute fahrt und ... bis später!

Scouty
Anonymus one
 

Re: Bin dann ma wech...

Beitragvon saarloos » 24. Jun 2011 11:01

Nun bin ich wieder einigermaßen zu hause angekommen, glaube ich. Körperlich bin ich ja schon seit Sonntag abend hier.

Die angestrebten Ziele wurden in jeder Hinsicht voll übertroffen. Ich habe viel gesehen, erlebt und gelernt, insbesondere auch über mich selbst. So war das auch beabsichtigt.

Das stundenlange tägliche fliegen auf dem Besen machte auch richtig spaß, auch wenns kein Nimbus 2000 ist. ;)

Meinen allerbesten Dank möchte ich dabei an Scouty nebst Familie wie auch an Andreas und Uwe vom Friedensgarten richten, wobei ich Uwe leider nicht kennenlernte. Sie gaben mir in dieser Zeit bedingungslos eine Unterkunft, wie sie zu dieser Reise nicht besser hätten passen können.

In Bautzen gabs dazu noch eine hervorragende Bewirtung. So hatte ich das gar nicht erwartet.

Ebenso einen herzlichen Dank an Gabi, ich durfte sie persönlich kennenlernen und einige Zeit mit ihr verbringen. Dabei bewegte sie einiges in mir mit ihrer herzlichen Art. Sehr geduldig war sie auch, denn ich glaube, dass ich für sie recht anstrengend war :roll: .

Auch polnische Gastfreundschaft Fremden gegenüber durfte ich mit Kaffee, Kuchen, Blumenkohlsuppe und vielen Informationen über die Geburtshäuser meiner Eltern geniessen. Ich traf sogar unerwartet jemanden, den ich zuletzt vor 35 Jahren auf seiner Hochzeit sah an.

Nicht vergessen möchte ich auch das Kennenlernen vom netten "Avatary-Markus" und seinem Märchenland. Ich kann nur sagen, wer Avatary-Land nie sah hat eine Bildungslücke.

Das alles waren sehr bewegende Momente in meinem Leben, und prägten den Charakter der Reise enorm.

Daheim wieder im Hexenland sehen die Dinge um mich herum jetzt wieder etwas anders aus. Doch freue ich mich schon wieder darauf, bereistes Land und Leute irgendwann einmal wieder zu sehen.

saarloos
Benutzeravatar
saarloos
fühlt sich wohl hier
 
Beiträge: 77
Registriert: 01.2011
Wohnort: Hexenland
Geschlecht:


Zurück zu "Verschiedenes"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron