Philosophiestunde

von A bis Z

Moderatoren: Suminoto, oeffi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2482

Re: Philosophiestunde

Beitragvon Kolibri » 15. Nov 2010 22:29

luna, das mit der mutigen Mutti in was zum Lachen galt verschlüsselt eh dir, weil du an meiner Stelle hier mal gekotzt hast, obwohl ich genauso kotzend grüßte. Tarzan sagte ich eben wenigstens, dass ich noch soooo ein dicken Hals hab auf Kackvogel, wegen der ganzen Löschsache...

Kackvogel, bist du Borderliner?????
Benutzeravatar
Kolibri
fest eingezogen
 
Beiträge: 576
Registriert: 11.2010
Geschlecht:

Re: Philosophiestunde

Beitragvon luna » 15. Nov 2010 22:34

Sorry, hab das jetzt nicht verstanden.
Benutzeravatar
luna
fest eingezogen
 
Beiträge: 775
Registriert: 09.2010
Geschlecht:

Re: Philosophiestunde

Beitragvon luna » 15. Nov 2010 22:37

Häh? Jetzt kommt erst der dicke Hals zum Tragen??
Da bin ich impulsiver. Ist aber auch nix.
Na ja, halt mich da lieber raus.
Jedenfalls hat Tachy schon recht. Irgendwo sind wir alle manchmal en bisschen...bluna.
Benutzeravatar
luna
fest eingezogen
 
Beiträge: 775
Registriert: 09.2010
Geschlecht:

Re: Philosophiestunde

Beitragvon Kolibri » 15. Nov 2010 22:50

luna, bei dir und zum Teil Tachy bedankte ich mich mit dem witzigen Ereignis jener Bine in "was zum Lachen"

Und Tarzan und ich klärten, wie es zur Löschung kam....wobei ich Tarzans "Beichte" absolut begriff, doch Kackvogels Beiträge sind mir schleierhaft...noch dazu, wo gerade er aus dem Hinterhalt-also unerkannt bleiben möchte- heraus agiert,droht, böswillig intrigiert usw...ein Borderliner, so las ich, fühlt sich gezwungen sowas zu tun, obwohl er im Grunde die Menschen liebt, denen er sowas antut,
Benutzeravatar
Kolibri
fest eingezogen
 
Beiträge: 576
Registriert: 11.2010
Geschlecht:

Re: Philosophiestunde

Beitragvon luna » 15. Nov 2010 23:00

Mein Leben ist zu kurz, um mir zu lange über die Beweggründe des Handelns der Menschen Gedanken zu machen.
Ich will einen Menschen auch gar nicht ganz ergründen und ihn seiner Geheimnisse berauben.
Solange er mir nicht schadet....ich bin nicht zum Kommunizieren gezwungen.
Benutzeravatar
luna
fest eingezogen
 
Beiträge: 775
Registriert: 09.2010
Geschlecht:

Re: Philosophiestunde

Beitragvon luna » 15. Nov 2010 23:03

P.S.
Ich finde das n'bisschen infantil. Beichten am Telefon und hier und da.
Trefft euch doch einfach, oder schaltet 'ne Dreierkonferenz.
Benutzeravatar
luna
fest eingezogen
 
Beiträge: 775
Registriert: 09.2010
Geschlecht:

Re: Philosophiestunde

Beitragvon Kackvogel » 15. Nov 2010 23:04

Kolibri hat geschrieben:..ein Borderliner, so las ich, fühlt sich gezwungen sowas zu tun, obwohl er im Grunde die Menschen liebt, denen er sowas antut...


Im Umkehrschluss deiner "Diagnose" kann ich kein "Borderliner" sein, weil ich dich definitiv nicht mag, Gabi !

Hast du mit neurotischer Depression Probleme ? Nimmst du deine Medikamente unregelmäßig ? Nicht einen Tag nichts nehmen, und am nächsten die ganze Schachtel knicken, Gabi ! Sowas bringt Unruhe ins Persönlichkeitsbild ;)
Kackvogel
 

Re: Philosophiestunde

Beitragvon Kolibri » 15. Nov 2010 23:08

luna, dafür sind PN und Telefon auch da, und was mir Tarzan sagte, ist in dem Zusammenhang viel privat auch gewesen...

Schreibe ja auch Öffi öffentlich und manchmal per mail...und sogar Sam und Scouty diskutieren hier manchmal miteinander und ich stell mir dann vor, wie sie nebeneinander sitzen und schreiben... :D
Benutzeravatar
Kolibri
fest eingezogen
 
Beiträge: 576
Registriert: 11.2010
Geschlecht:

Re: Philosophiestunde

Beitragvon Kolibri » 15. Nov 2010 23:09

Kackvogel, ne momentan mag ich dich och nicht...und lädst du Menschen zu dir ein, die du nicht magst? haha
Benutzeravatar
Kolibri
fest eingezogen
 
Beiträge: 576
Registriert: 11.2010
Geschlecht:

Re: Philosophiestunde

Beitragvon luna » 15. Nov 2010 23:10

Is jut.;)
Benutzeravatar
luna
fest eingezogen
 
Beiträge: 775
Registriert: 09.2010
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Verschiedenes"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron