Was zum lachen...

von A bis Z

Moderatoren: Suminoto, oeffi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 27464

Beitragvon moni » 20. Jan 2009 19:58

zur Erklärung: Es gibt meines Wissens keinen "Rat der Schenker-Verbündeten“ und keinen „Hohe Rat der Vereinigten Gewaltfreien Widerstandskämpfer Europas", es sei denn "Kirchencoolman" hätte sie selbst gegründet und dann ist da außer ihm keiner Mitglied.
moni
 

wau wau

Beitragvon Tarzan » 4. Feb 2009 12:37

seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich Tiere

Tarkan ißt gern DönerBild Dir gehört mein Herz
Benutzeravatar
Tarzan
Administrator
 
Beiträge: 2821
Registriert: 04.2008
Wohnort: Tschernitz
Geschlecht:

Frosch im Mixer

Beitragvon Scarabäus » 26. Feb 2009 14:28

ist eher was trauriges, aber dennoch lustig anzuschauen :-P

http://www.youtube.com/watch?v=ad0Y4zxTLRs

und was ganz lustiges :mrgreen:

http://www.youtube.com/watch?v=GWqryM-d ... re=related
Benutzeravatar
Scarabäus
neu eingezogen
 
Beiträge: 12
Registriert: 02.2009
Wohnort: Mitteldeutschland
Geschlecht:

Beitragvon schenkerbewegung » 27. Feb 2009 16:27

hinfallen ist keine Schande, liegenbleiben schon Bild Bild
Benutzeravatar
schenkerbewegung
Administrator
 
Beiträge: 404
Registriert: 02.2008
Wohnort: Tschernitz
Geschlecht:

Warum Sozialhilfe besser ist als Arbeiten....

Beitragvon Kettwiesel » 1. Mär 2009 14:11

Ein Amerikaner, ein Russe und ein Türke beim Hammerwerfen !
Als erster nimmt der Amerikaner, 120 kg schwer und 1,95 m
gross, den Hammer in die Hand, dreht sich ein paar Mal um seine
Achse und wirft den Hammer 125m weit hinaus - neuer
Weltrekord! !
Die Reporter stürzen sich auf den Amerikaner und fragen ihn :
"Hey Yankee, WOW ! New world record ! Wie hast Du trainiert ?"
Der Amerikaner antwortet mit einem Lächeln: My Granddad was
Stahlbauer, my father was Stahlbauer, I am Stahlbauer, very
strong !.

Als nächster ist der Russe an der Reihe, 125 kg und 2,05 m gross.
Er nimmt den Hammer in die Hand, dreht sich und wirft den
Hammer auf 132 m : wieder neuer Weltrekord !
Die Reporter eilen zu ihm und fragen: "Tovaritch, neuer
Weldrekordski ! Wie trainieren ?"
Mit eiserner Miene antwortet der Russe: Grossväterchen
Holzarbeiter, Väterchen Holzarbeiter, ich Holzarbeiter, viel Kraft !
Zum Schluss kommt ein Türke, 55 kg und 1,60 m gross. Er kriegt
den Hammer und wirft ihn auf 151 m, ohne sich auch nur ein
einziges Mal zu drehen.
Dritter Weltrekord an diesem Tag !

Die Reporter laufen zum Türken und meinen : "Wenn man dich so
anschaut, kann man sich nur fragen, wie Du das geschafft hast ?"
Der Türke anwortet :"Meine Grossvater Sozialhilfe kriegen, meine
Vater Sozialhilfe kriegen, ich Sozialhilfe kriegen.
Meine Vater immer sagen : Bub, wenn dir wer geben Werkzeug in
die Hand, dann wegschmeissen so weit wie geht !
Kettwiesel
 

Beitragvon moni » 1. Mär 2009 14:59

:shocked: :evil: Also Kettwiesel, lass den rassistischen Mist in Zukunft. Das find ich garnicht zum lachen.
moni
 

Beitragvon Tarzan » 11. Mär 2009 02:49

seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich Tiere

Tarkan ißt gern DönerBild Dir gehört mein Herz
Benutzeravatar
Tarzan
Administrator
 
Beiträge: 2821
Registriert: 04.2008
Wohnort: Tschernitz
Geschlecht:

Beitragvon Tarzan » 1. Apr 2009 13:23

Hakenkreutztaste klemmt :shocked: :mrgreen:

http://www.youtube.com/watch?v=zWLNniIRc24
seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich Tiere

Tarkan ißt gern DönerBild Dir gehört mein Herz
Benutzeravatar
Tarzan
Administrator
 
Beiträge: 2821
Registriert: 04.2008
Wohnort: Tschernitz
Geschlecht:

Beitragvon Rajman » 1. Apr 2009 23:47

Hallo Moni;

Du schreibst an Kettwiesel:
»:shocked: :evil: Also Kettwiesel, lass den rassistischen Mist in Zukunft. Das find ich garnicht zum lachen.«

ich hab auch einen rassistischen Witz: :-P

Ein erkrankter Franzose trifft einen Geistheiler. Der Geistheiler berührt ihn, spricht einige Formeln aus und plötzlich ist der Franzose wieder gesund. Der verwunderte Franzose bedankt sich daraufhin bei dem Heiler aufrichtig und sehr herzlich.

Dann trifft der Geistheiler einen gesundheitlich angeschlagenen Italiener. Auch dieser wird durch das Händeauflegen des Heilers wieder vollkommen gesund, worauf der Italiener sehr überglücklich den Geistheiler aufs herzlichste umarmt.

Als nächstes trifft der Heiler auf einen Deutschen. Entsetzt ruft dieser aus: „Bleibt mir ja vom Leibe und mach, daß du ganz schnell wieder verschwindest! Denn ich bin nämlich noch drei Wochen lang krank geschrieben”…

(Alter Schwede, das kommt mir spanisch vor)
Benutzeravatar
Rajman
neu eingezogen
 
Beiträge: 24
Registriert: 05.2008
Geschlecht:

Beitragvon Tarzan » 6. Apr 2009 19:17

...ach laß mand die Moni, sie hats ja nicht leicht mit der "Männerwelt" :roll:

...der erste war zu ruhig und hat "nur" gearbeitet und der Nachfolger war wohl auch der absolute Blindgänger, sogar verlogen und gewalttätig :shocked:

...und der arme Ketti muß nun ebend dafür als Blitzableiter herhalten :roll:


.............................................................................................................................

:mrgreen:
Eine Frau hat immer Besuch von ihrem Liebhaber, während ihr Mann bei der Arbeit ist.
Eines Tages versteckt sich der neunjährige Sohn im Schrank um zu beobachten, was die beiden denn so machen...
Auf einmal kommt der Ehemann überraschend nach Hause und die Frau versteckt auch ihren Liebhaber im Schrank:
Der Sohn: "Dunkel hier drinnen..."
Der Mann (flüstert): "Stimmt."
Der Sohn: "Ich hab einen Fußball..."
Der Mann: "Schön für Dich."
Der Sohn: "Willst Du den kaufen?"
Der Mann: "Nee, vielen Dank!"
Der Sohn: "Mein Vater ist draußen!"
Der Mann: "OK, wie viel?"
Der Sohn: "250 Euro."
In den nächsten Wochen passiert es nochmal, dass der Sohn und der Liebhaber
im gleichen Schrank enden.
Der Sohn: "Dunkel hier drinnen...."
Der Mann (flüstert): "Stimmt."
Der Sohn: "Ich hab Turnschuhe."
Der Mann, in Erinnerung, gedanklich seufzend: "Wieviel?"
Der Sohn: "500 Euro."
Nach ein paar Tagen sagt der Vater zum Sohn: "Nimm deinen Fußballsachen und lass uns eine Runde spielen."
Der Sohn: "Geht nicht hab ich alles verkauft!"
Der Vater: "Für wie viel?"
Der Sohn: "Für 750 Euro."
Der Vater: "Es ist unglaublich wie Du Deine Freunde betrügst, das ist viel mehr als die Sachen gekostet haben. Ich werde Dich zum Beichten in die Kirche bringen!"
Der Vater bringt seinen Sohn in die Kirche, setzt ihn in den Beichtstuhl und schließt die Tür.
Der Sohn: "Dunkel hier drinnen..."
Der Pfarrer: "Hör auf mit der Scheiße!!!" :mrgreen:
seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich Tiere

Tarkan ißt gern DönerBild Dir gehört mein Herz
Benutzeravatar
Tarzan
Administrator
 
Beiträge: 2821
Registriert: 04.2008
Wohnort: Tschernitz
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Verschiedenes"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron